merken
PLUS Görlitz

Abholung von Zimmerpflanzen verzögert sich

Dem Görlitzer Verein Ca-Tee-Drale machen die eisigen Temperaturen zunächst das Ausschmücken mit Grünpflanzen unmöglich.

Symbolfoto.
Symbolfoto. © hübschmann

Der Görlitzer Verein Ca-Tee-Drale wollte eigentlich schon unterwegs sein in der Stadt, um bei einigen Einwohnern Zimmerpflanzen abzuholen. Doch das verzögert sich.

Grund dafür ist das Winterwetter mit eisigen Temperaturen auch tagsüber. "Das würden die Pflanzen wohl übelnehmen, auch wenn sie möglicherweise nur kurz in die Kälte kämen", informiert Andy Rehle vom Verein.

Anzeige
Wissen schlägt Krise
Wissen schlägt Krise

Unternehmen in Krisenzeiten erfolgreich managen, Risiken erkennen, notfalls klug umstrukturieren und sanieren: Kurse der Ellipsis GmbH zeigen, wie.

Grünes für das Stadtteilcafé

Ca-Tee-Drale hatte Görlitzer Bürgern angeboten, ihnen Zimmerpflanzen abzunehmen, die vielleicht zu groß für die Wohnung geworden sind oder um die sich die Menschen nicht mehr kümmern können. Oft sei es zu schade, diese Pflanzen wegzuwerfen. Zahlreiche Bürger hatten sich auf das Angebot des Vereins gemeldet, informiert Andy Rehle. Wann die Pflanzen nun abgeholt werden können, hänge von der Entwicklung des Wetters ab.

Ca-Tee-Drale möchte mit den Zimmerpflanzen künftig das Stadtteilcafé, das Jugendhaus und den Kinder- und Jugendgarten gestalten und begrünen.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz