merken
Görlitz

Görlitzer Parkhaus erhält gute Noten

Für die Großgarage im City-Center gibt es die Bestwertung vom ACE Auto Club Europa. Nur eine Sache ist aus dessen Sicht verbesserungswürdig.

Hartmut Kunth (links) und Steffen Hannig (rechts) vom ACE-Kreisclub Ostsachsen überprüfen die Normgröße eines Behindertenparkplatzes.
Hartmut Kunth (links) und Steffen Hannig (rechts) vom ACE-Kreisclub Ostsachsen überprüfen die Normgröße eines Behindertenparkplatzes. © ACE Auto Club Europa

Der ACE Auto Club Europa hat das Parkhaus City-Center Frauentor als besonders behindertengerecht ausgezeichnet. Mit 14 von 16 Punkten gab es die Bestbewertung.

StadtApotheken Dresden
Die StadtApotheken Dresden sind für Sie da
Die StadtApotheken Dresden sind für Sie da

Die StadtApotheken Dresden unterstützen Sie bei einer gesunden Lebensweise und stehen Ihnen sowohl mit präventiven als auch mit therapeutischen Maßnahmen, Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zur Seite.

Die Normgröße passe überall, die Beleuchtung sei in Ordnung und die Parkflächen seien eben, so Steffen Hannig, ACE-Beauftragter für Görlitz. Auch mit der Zahl der Behindertenparkplätze sei man sehr zufrieden. Lediglich der Zugang zum Treppenhaus könne noch verbessert werden durch automatisch öffnende Türen. In Sachsen nahm der Auto Club Europa bisher 15 Parkhäuser und -plätze unter die Lupe. Platz eins ist die Tiefgarage am Dresdner Hauptbahnhof, Schlusslicht Borna.

Noch bis Freitag prüfen Ehrenamtliche des ACE Sachsens Parkhäuser. Beim Clubabend des ACE-Kreisclubs am 6. Dezember um 18 Uhr bei der Fahrschule Büchner am Demianiplatz 4 in Görlitz sollen die Ergebnisse für Sachsen und Deutschland vorgestellt werden. Auch informiert Steffen Hannig über Neuerungen zur Straßenverkehrsordnung und zum aktuellen Bußgeldkatalog. (SZ)

Mehr zum Thema Görlitz