Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Das sagt die Bahn zu den Plänen der Elektrifizierung Dresden-Görlitz

Im gerade veröffentlichten Haushaltsentwurf 2025 des Bundes will die Ampel unter anderem Vorhaben für die Schiene fördern. Ob Oberlausitzer Projekte dazugehören ist fraglich. Das ist Stand der Dinge.

Von Matthias Klaus
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Der Bahnhof Görlitz: Von Elektrifizierung der Strecken ist hier noch nichts zu sehen.
Der Bahnhof Görlitz: Von Elektrifizierung der Strecken ist hier noch nichts zu sehen. © Paul Glaser/glaserfotografie.de

Gerade hat die Ampel die Grundzüge des Bundeshaushaltes für 2025 vorgestellt. Darin enthalten: 100 Milliarden Euro für "klimafreundliche Technologien" unter anderem für die Schiene. Das kündigte Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) am Freitag an. Ob davon auch die klimafreundliche Elektrifizierung der Bahnstrecke Dresden-Görlitz profitieren wird, ist aber fraglich.

Ihre Angebote werden geladen...