merken
PLUS Görlitz

Ausbildungsmesse des Kreises fällt aus

Weil in Löbau das Impfzentrum länger geöffnet bleibt als geplant, gibt es den Insider-Treff im Juli nicht. Trotzdem gibt es eine Alternative.

Der Insidertreff war bei Jugendlichen und Familien in der Vergangenheit immer eine beliebte Adresse, wenn es um einen Ausbildungsplatz ging.
Der Insidertreff war bei Jugendlichen und Familien in der Vergangenheit immer eine beliebte Adresse, wenn es um einen Ausbildungsplatz ging. © Matthias Weber

Die Insider-Ausbildungsmesse kann nicht wie geplant am 17. Juli in Löbau stattfinden. Grund ist die Verlängerung des Impfzentrums in den Messehallen. Ursprünglich war der Insider-Treff schon fürs kommende Wochenende geplant, durch die Verschiebung auf Juli war die Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz mbH (ENO) als Veranstalter zuversichtlich, die Messe auch tatsächlich vor Ort durchführen zu können, sagt Ingo Goschütz von der ENO. Mit entsprechenden Hygieneauflagen und konkreten Zeitfenstern für die Jugendlichen sollte das möglich gemacht werden. Bis Januar hatten sich etwa 100 Unternehmen angemeldet, normalerweise präsentieren sich etwa 150 den Ausbildungssuchenden. „Aber die Unsicherheit ist eben doch noch da“, so Goschütz.

Ausbildungsbörse ist online

Stattdessen soll es nun am 17. Juli wieder eine virtuelle Messe geben. Unternehmen können sich hier mit Filmen, Broschüren zum Herunterladen und ihren Kontaktdaten online vorstellen. Zudem ist am Montag wieder die Ausbildungsplatzbörse online gegangen. Wer für das neue Ausbildungsjahr noch keine Lehrstelle hat, kann hier fündig werden. Die Börse wird ständig aktualisiert, Unternehmen können sich melden, wenn sie freie Lehrstellen haben.

Augusto
Leben und Genuss
Leben und Genuss

Für Genießer genau das Richtige! Leckere Ideen, Lebensart, Tradition und Trends gibt es in der Themenwelt Augusto.

Weiterführende Artikel

Corona: Montagsdemonstrant bekommt Ärger

Corona: Montagsdemonstrant bekommt Ärger

Infektionszahlen, Polizeikontrollen und die Auswirkungen auf das Leben der Bewohner: Aktuelle Geschichten und Entwicklungen dazu sind hier zu lesen.

Die Verträge des DRK für das Impfzentrum in der Löbauer Messehalle sollten ursprünglich Ende Juni auslaufen, auch alle anderen sächsischen Impfzentren sollten nur bis dahin bestehen. Inzwischen wurde das aber aufgrund der aktuellen Lage und der vielen Impfwilligen geändert.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Löbau lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz