merken
PLUS Görlitz

Kreis Görlitz: Corona-Pandemie nimmt leicht zu

Auch im Landkreis steigt die Zahl der Neuinfizierten weiter an. Das Gesundheitsamt ist damit beschäftigt, die Infektionsketten zu unterbrechen.

Das Coronavirus unterm Mikroskop.
Das Coronavirus unterm Mikroskop. © Uncredited/NIAID/NIH/dpa

Die Corona-Pandemie nimmt auch im Landkreis Görlitz an Tempo zu. Das geht aus der wichtigsten Kennziffer für die Infektionszahl hervor, der sogenannten 7-Tage-Inzidienz. 

Dabei werden die Fälle der vergangenen sieben Tage im Landkreis auf  100.000 Einwohner berechnet. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts lag diese Kennzahl Freitagfrüh bei 6,3. Das ist höher als an den Vortagen, aber noch immer vergleichsweise gering. Erst ab 20 Fälle pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen können die Behörden Auflagen verhängen. Beispielsweise könnten ab dieser Grenze im Dezember Weihnachtsmärkte verboten werden. 

Familien aufgepasst
Familien aufgepasst

Hier finden Sie alle Ergebnisse des Familienkompass 2020.

Weiterführende Artikel

Alle Infos zu Corona im Landkreis Görlitz

Alle Infos zu Corona im Landkreis Görlitz

Kliniken an der Belastungsgrenze, Zittau als Hotspot, Polen mit weiteren Einschränkungen. Aktuelle Geschichten und Entwicklungen sind hier zu lesen.

In diese Kennziffer am Freitagfrüh waren noch nicht die vier Neuinfektionen eingegangen, die das Kreis-Gesundheitsamt am Freitagmittag vermeldete. Demnach seien bei einer Frau aus Boxberg sowie drei Männern aus Hähnichen, Großschönau und Löbau das Coronavirus festgestellt worden. Damit stieg die Gesamtzahl der bisher nachweislich seit März 2020 mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Infizierten im Landkreis Görlitz auf 403 Personen. Davon gelten bereits 345 Personen als wieder genesen. Derzeit sind noch 33 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Die Zahl der durch das Gesundheitsamt aktuell angeordneten Quarantänen beträgt 177. Der Landkreis Görlitz hat insgesamt 25 Todesfälle zu verzeichnen. Zwei Personen befinden sich in stationärer Behandlung, davon ein Patient in intensivmedizinischer Betreuung.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Löbau lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz