SZ + Görlitz
Merken

Corona: Vier Demos, zwölf Regel-Verstöße

Knapp 80 Protestierende kamen am Montag in Görlitz zusammen. Auf dem Untermarkt äußerten Gastronomen ihren Unmut über die Schließungen.

 2 Min.
Teilen
Folgen
© Danillo Dittrich

Am Montagabend kamen in Görlitz knapp 80 Demonstranten zu insgesamt vier angemeldeten Versammlungen zusammen. Knapp 30 Einsatzkräfte der Polizei zeigten dort zwölf Verstöße gegen das Versammlungsgesetz in Verbindung mit der Corona-Schutzverordnung an, teilt Polizeisprecher Kai Siebenäuger mit. Die Versammlungen seien auf dem Postplatz, an der Berliner Straße, an der Bahnhofstraße und auf dem Untermarkt gewesen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz