SZ + Görlitz
Merken

Melauner wollen ihren Dorfladen retten

Der Landshop in der Gemeinde Vierkirchen schließt jetzt. Doch Ortschaftsrat und Einwohner finden sich damit nicht ab.

Von Constanze Junghanß
 4 Min.
Teilen
Folgen
Peggy Hocke und ihr Lebenspartner Diego Scholz geben jetzt den Landshop in Melaune auf.
Peggy Hocke und ihr Lebenspartner Diego Scholz geben jetzt den Landshop in Melaune auf. © Foto: Constanze Junghanß

In vielen Dörfern fehlen sie bereits: die „Tante-Emma-Läden“ und damit der Nahkauf für die Menschen auf dem Land. Kein Lebensmittelladen mehr im Dorf, kein Mittagessen zum Abholen: Das betrifft jetzt auch den Landshop in Melaune. Mitte des Monats schließen sich die Türen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!