Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Unverpackt-Laden in Görlitz kämpft um seine Zukunft

"Emma's Tante" auf der Jakobstraße in Görlitz fehlen nach der Corona-Pandemie die Kunden. In der ganzen Branche kriselt es. Neue Ideen sind gefragt.

Von Sebastian Beutler & Nora Domschke & Gabriela Lachnit
 6 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Susanne May betreibt in Görlitz einen Unverpackt-Laden.
Susanne May betreibt in Görlitz einen Unverpackt-Laden. ©  Archivfoto: Nikolai Schmidt

Der Termin war in der vergangenen Woche schnell gemacht, ausführlich berichtete Susanne May gegenüber Sächsische.de über die Lage ihres Unverpackt-Ladens auf der Görlitzer Jakobstraße, die sich in der Corona-Pandemie verschlechtert hat. Doch einen Tag nach dem Treffen mit den Journalisten wollte Susanne May partout nichts mehr über ihr Geschäft lesen. Sie wolle nicht in einem solch negativen Umfeld stehen.

Ihre Angebote werden geladen...