merken
Görlitz

Fridays for Future - Demo wieder in Görlitz

Kurz vor der Bundestagswahl wollen die Görlitzer Aktivisten noch einmal auf ihre Ziele aufmerksam machen. Mit einer Fahrraddemo.

Auch im März waren einige Schüler in Görlitz wieder für das Klima auf der Straße.
Auch im März waren einige Schüler in Görlitz wieder für das Klima auf der Straße. © Martin Schneider

Kurz vor der Bundestagswahl, am kommenden Freitag, wollen Görlitzer Schüler wieder für mehr Klimaschutz auf die Straße gehen. Nicht nur in Deutschland wird am 24. September für das Klima demonstriert, sondern die Fridays-for-Future-Bewegung plant einen globalen Klimastreik.

Fahrraddemo geplant

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.

In Deutschland soll er ganz im Zeichen der Bundestagswahl zwei Tage später stehen. Die Görlitzer Aktivisten teilen auf ihrer Facebook-Seite mit: Nachdem die Große Koalition beim Klimaschutz versagt habe, blieben der nächsten Regierung "nur wenige Jahre, um verpasste Klimapolitik aufzuholen und einen entscheidenden Beitrag zur Begrenzung der Erderwärmung zu leisten".

Laut der Ankündigung auf Facebook soll es eine Fahrraddemo geben, die gegen 17 Uhr am Marienplatz in Görlitz beginnt.

Mehr zum Thema Görlitz