SZ + Görlitz
Merken

Augustkälte bremst Görlitzer Gastronomen nicht

Die Wetterprognosen stehen weiter auf nass und kalt. Doch viele Altstadtwirte mit Terrassen trotzen den widrigen Umständen.

Von Ingo Kramer
 3 Min.
Teilen
Folgen
Wenn es wie an diesem Donnerstag stark regnet, ist die Außengastronomie verwaist, hier vor dem N13 auf dem Untermarkt in Görlitz.
Wenn es wie an diesem Donnerstag stark regnet, ist die Außengastronomie verwaist, hier vor dem N13 auf dem Untermarkt in Görlitz. © Paul Glaser/glaserfotografie.de
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!