Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Görlitz: Mehr Geld für Pflege-Azubis

Das Klinikum erhöht die Vergütung für Auszubildende. Die Hoffnung: dass sie bleiben. Wie viel Pflegekräfte inzwischen verdienen, teilt das Klinikum auch mit.

Von Susanne Sodan
 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Anna Schlemmer hat ihre Ausbildung bald geschafft, sie ist im dritten Lehrjahr.
Anna Schlemmer hat ihre Ausbildung bald geschafft, sie ist im dritten Lehrjahr. © Klinikum Görlitz

Ab September können Auszubildende am Klinikum Görlitz sich über 200 bis 220 Euro mehr auf dem Lohnzettel freuen. Wie das Klinikum mitteilt, steigt die Ausbildungsvergütung für Schülerinnen und Schüler in der Pflege im ersten Lehrjahr auf 1.220 Euro pro Monat, im zweiten Lehrjahr auf 1.300 Euro und im dritten Lehrjahr auf 1.400 Euro.

Ihre Angebote werden geladen...