merken
PLUS Görlitz

Das gibt's zu Weihnachten auf die Ohren

Görlitz und Zgorzelec haben eine ganz besondere Musik-Playlist zu Weihnachten: Künstler beiderseits der Neiße haben dafür Stücke aufgenommen.

Trible Trouble haben ihre ganz eigene Version von "Last Christmas".
Trible Trouble haben ihre ganz eigene Version von "Last Christmas". © SZ/Screenshot

Rund 15 Künstler oder Gruppen haben mitgemacht: Sie haben weihnachtliche Musikstücke eingesungen oder eingespielt. So sitzt etwa der Zgorzelecer Musiker Bartłomiej Filipowicz vor einem Weihnachtsbaum in - vermutlich - seiner Wohnung und spielt "Cicha noc". Dürfte auch in Görlitz bekannt sein, es ist das Stück "Stille Nacht". Andere Künstler haben Aufnahmen von früheren Auftritten herausgesucht. Entstanden ist eine Weihnachts-Songsammlung, die man über das Internet hören und auch sehen kann.

Weihnachtsbaum, Gitarre, Katze und Musiker Bartłomiej Filipowicz.
Weihnachtsbaum, Gitarre, Katze und Musiker Bartłomiej Filipowicz. © SZ/Screenshot

Es ist eine Idee des Kulturservice Görlitz, der Musiker aus Görlitz und Zgorzelec und Freunde der Europastadt gefragt hat, ob sie einen Beitrag für die Wiedergabeliste beisteuern würden. Es habe viele Rückmeldungen gegeben, teilt der Kulturservice mit und bedankt sich bei den Künstlern. Die Playlist umfasst 18 Stücke. Eingespielt und eingesungen haben sie unter anderem die polnische Gruppe Molienda Café, das Duo Jaro und Bartłomiej Filipowicz, Pädagoge an den Musikschulen in Lubań und Bolesławiec, und von seinen Auftritten vielleicht auch vielen Görlitzern bekannt.

Autohaus Dresden
Eines der besten Autohäuser in Deutschland
Eines der besten Autohäuser in Deutschland

Dresden braucht starke und innovative Unternehmen, wie das Autohaus Dresden. Der Opelhändler ist seit über 25 Jahren tief mit der Region verwurzelt.

Das Musiker-Trio TripleTrouble hat etwa ein Musikvideo eingeschickt, in dem sie ihre Version des Radio-Klassikers von Wham zum besten geben - mit ihrem ganz eigenen Video dazu. The Whistlin' Cat Music dagegen singt vorm Bücherregal. Marc Winkler vor seiner Gitarren-Sammlung. Ferdinand Büchner, der derzeit an der Musikhochschule in Dresden studiert, sitzt am Klavier. Die Musikschule Time2groove sendet ihren Weihnachtsgruß von ihrem Sitz an der Blumenstraße - unter Hygienebedingungen. Platz für ihr Stück hatten auch die Bläser von 8Zylinder gefunden - an der Kreuzkirche in der Südstadt.

Das Swing Blues Jazz Orchestra Zgorzelec weckt die Erinnerung an den Christkindelmarkt, auf dessen Bühne die Musiker schon standen und eine Aufnahme davon eingeschickt haben. Das Jugend Show Orchester Görlitz ist dabei, Colour the Sky, der Posaunenchor Frauenkirche Görlitz, Constance Mattheus und Andreas Krumwiede, die Blechwerkstadt, die Fröhlich-Singers Görlitz. Zu finden ist die Playlist auf dem Youtube-Account des Kulturservice.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier

Mehr zum Thema Görlitz