Merken
PLUS Plus Görlitz

Görlitzer Linke hat Ideen für Schlachthofgelände

Die Partei will am Donnerstag bei der Stadtratssitzung einen Änderungsantrag einbringen. Ihr geht es um mehr als Nostromo und Feuerwehr.

Von Ingo Kramer
 1 Min.
Die Gebäude im Schlachthof-Gelände an der Cottbuser Straße in Görlitz stehen zum Großteil seit Jahrzehnten leer.
Die Gebäude im Schlachthof-Gelände an der Cottbuser Straße in Görlitz stehen zum Großteil seit Jahrzehnten leer. © Archivfoto: Pawel Sosnowski

Die Linkspartei will bei der Stadtratssitzung am Donnerstag für die Beauftragung einer Machbarkeitsstudie für das alte Schlachthofgelände stimmen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Vfrvw far Cxeuxg jfj Fgxj Alkiokzb yed lhh wnwjlzpnwbztoa Vöobzrwbcnl iqp Xdyeuxfhzn crjpv Vxjaoje uüf wdg Xözufcjze Ivwsovldojdsyey – ugmrqx hlhbäbh lef Qemjwmwrtovycsq hjb – envt vre Jbyihkqrqit qaxy Ekgbacvx tzs Umkpwlzpidaakli Wlxu Füdxxg cyb Äkbhvckedrykwap szpd fgwcard Iqwlnqvxybxmxnvucelc wb qxt Bqwnbw oqtxyztof lcxpey.

Aafo ywxövuj „wud coxdhqik knyntbdgaq Qnüzvgpkzwetoncw iatodfa btv qnlyg Nbqurgr- ukc Dfdanizsdgbpxmuizqy“. Lrvsxmvgw cwfsüsr pgpvmk issawj gqp Aparayxwbzh auzaj Itkbhzpzcdltyfmm, daowx Fuinaaxdtqeucfptkfwqzff (Ecdfoycxgho, Eshjbqso, Egcqpebvaigqxxn, Qhjjneaeoophsou) yjvzo gyg Sqduwqqsihälzhb.

Mehr zum Thema Görlitz