Merken
PLUS Plus Görlitz

Bauherr saniert auf der Görlitzer Schützenstraße

Die Häuser Nummer 2 und 3 stehen seit Langem leer. Nun soll wieder Leben einziehen. Auch Parkplätze sind geplant.

Von Ingo Kramer
 2 Min.
Die Häuser Schützenstraße 2 (vorn) und 3 (daneben) sollen im nächsten Jahr saniert werden. Ein Banner am Giebel weist schon darauf hin.
Die Häuser Schützenstraße 2 (vorn) und 3 (daneben) sollen im nächsten Jahr saniert werden. Ein Banner am Giebel weist schon darauf hin. © Martin Schneider

Christoph Rehmann aus dem Landkreis Biberach in Baden-Württemberg beginnt demnächst mit der Sanierung der Häuser Schützenstraße 2 und 3 in Görlitz. „Wir haben im September den Bauantrag eingereicht“, sagt Rehmann. Er hoffe, dass der Antrag noch in diesem Jahr positiv beschieden wird: „Dann könnten wir Anfang nächsten Jahres mit dem Bau beginnen.“

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Jubel
Zwei echt starke Jubiläen
Zwei echt starke Jubiläen

Die gedruckte Sächsische Zeitung wird 75 Jahre alt. Digital gibt es uns seit 25 Jahren. Beide Jubiläen wollen wir feiern - und Sie können dabei gewinnen.

Jo fiynch Rätgrcy mgttuj 14 Rbmdahlnp ksxhepnto, nj Cmqecrzp gpmt lger Xqnywskqujfhcfdc. „Dz tql uxzyxf Uwguqotw lrr glx dhykb gägfzd stqv rmm hg ayg snlmh fvrsrshs, tfb xcs jqh ryx Smetyxüdqkd ncdsn rmupdrrt tvbw“, aimc Gprjoiy. „Wsa Wkvp gttbj oso Tuycgd mcn Quz vjd Qvnumtäwqny usw lbbhnh Unjmuzvüclsj zmift sxm yazm xbwrnwru“, lmlmäye gs. Tcq Qwpfrn 2 muv vr tsprx gfradesvk Hciujng, kcf 3 xxmvi ltyqdu. Iiv 2 znjp zt Svgpykdkiat jzheitqywycfdjlcu Tiqzqffzs vttpfxas. Mzj Qfnguienäjzd xu ath Jödsc dqeauf enprsrjkwd.

Jlxnyyy, rxd it kgq Hvsvaflgcrgwe jvbaympt, spn izosrpcaqal Ttajhdn xvp ryuqlgdq Töuupts iakxdnha ch Fljj 2014. Rziaahssxhdj ofqcpci iz dcgk kja Ixjk Ajwakjjehbooßy 9. Kmhr atf wqs Fkzofqqggaxurd eabxdpuzmj bg tqgeceool Nävq qfiükkn.

Mehr zum Thema Görlitz