merken
PLUS Görlitz

Kind bei Unfall schwer verletzt

Ein 29-jähriger Renault-Lenker war am Sonntag in Rothenburg unterwegs. Als ihm ein Junge auf seinem Fahrrad entgegenkam, krachte es.

Symbolbild
Symbolbild © Marko Förster (Archiv)

Ein Kind hat sich am späten Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall an der Görlitzer Landstraße im Rothenburger Ortsteil Nieder-Neundorf schwer verletzt.

Ein 29-jähriger Renault-Lenker befuhr die Görlitzer Landstraße in Richtung Görlitz. Der Junge kam laut Polizeisprecher Kai Siebenäuger mit seinem Fahrrad aus der Borngasse und bog nach rechts auf die Görlitzer Landstraße ein. Dabei missachtete er offenbar die Vorfahrt des Autofahrers. Dann krachte es. Ein Hubschrauber brachte den Schwerverletzten in ein Krankenhaus. Der Sachschaden belief sich auf circa 4.000 Euro. Der Verkehrsunfalldienst des Autobahnpolizeireviers Bautzen ermittelt zum Unfallhergang. (SZ)

PPS Medical Fitness GmbH
Das Gesundheitszentrum für die ganze Familie
Das Gesundheitszentrum für die ganze Familie

Sie wollen mehr Fitness und Gesundheit in Ihr Leben bringen? Lernen Sie die vielen Gesundheitskurse und Angebote kennen und lassen Sie sich von den umfangreichen Angeboten von PPS Medical Fitness begeistern!

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier

Mehr zum Thema Görlitz