SZ + Update Görlitz
Merken

Keine Gottesdienste unter freiem Himmel

Die evangelischen Kirchgemeinden in Görlitz und Umland bieten zu Heilig Abend mehr Christvespern an. Die laufen aber anders ab als sonst – wegen Corona.

Von Ines Eifler
 4 Min.
Teilen
Folgen
Von Weihnachten kündet der Stern auch in diesem Jahr, selbst wenn vieles anders ist als sonst.
Von Weihnachten kündet der Stern auch in diesem Jahr, selbst wenn vieles anders ist als sonst. © Paul Glaser

Die Entscheidung ist gefallen: Zu Heilig Abend wird es bei den evangelischen Kirchengemeinden in Görlitz und Umland keine Gottesdienste unter freiem Himmel geben. Der Grund: Die Landeskirche hat nach der neuen Coronaverordnung die Zahl auf höchstens 50 Besucher festgelegt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz