merken
PLUS Görlitz

Ist es denn so schwer?

Maske unter der Nase - ist es kleinlich, sich darüber aufzuregen? Nein, gerade jetzt nicht, findet Redakteurin Susanne Sodan.

© André Schulze

Die Fahrt mit Bus und Bahn durch Görlitz sorgt für ein Wechselbad der Gefühle. Ist es vielleicht kleinlich, darauf zu achten, ob andere ihre Maske ordentlich über der Nase tragen? Und auf der anderen Seite möchte man der Frau im A-Bus applaudieren, die einem Maske-unter-der-Nase-Träger gegenüber so lapidar fallen ließ: „Ist es denn so schwer?“ Bin ich jetzt Spießbürger?

Natürlich gibt es Kritikpunkte an den Coronamaßnahmen. Viele Unklarheiten etwa beim Thema Beherbergungsverbot sorgten diese Woche für berechtigten Unmut und Unsicherheit. Aber was kann die Situation besser machen? Gleich alles für Schwachsinn erklären? Kaum.

Familien aufgepasst
Familien aufgepasst

Hier finden Sie alle Ergebnisse des Familienkompass 2020.

Es gibt Dinge, die als grundlegende Bausteine gegen die Pandemie gelten. Abstand, Hygienemaßnahmen, Lüften, Maskentragen. Bei Letzterem gibt es auch jede Menge Debatten. Aber wenn die Maske, wie Studien zunehmend nahelegen, zumindest einen Beitrag zum Schutz leisten kann – warum tun es viele nicht? Oder nur halb udn halbherzig, hat man oft den Eindruck. Gerade an Orten, wo gezwungenermaßen viele Menschen zusammenkommen. Und in der jetzigen Lage.

Weiterführende Artikel

Guten Tag, Fahrschein und Maske, bitte

Guten Tag, Fahrschein und Maske, bitte

Kaum etwas wird in der Corona-Krise mehr diskutiert als die Maske. Eine Stunde mit Bus-Kontrolleuren in Görlitz.

Diese Woche hat gezeigt, wie schnell sich die Lage ändern kann. Nein, das soll keine Panikmache sein. Aber so weit ist die 42,5 nicht von der 50, dem Status als Risikogebiet, entfernt. Und so kleinlich ist auch die Frage nach der Maske nicht: Wie ein Görlitzer Epidemiologe der SZ vor einiger Zeit erklärt hat: Trägt man sie nicht korrekt, kann man es auch lassen. Ja, Brillenträger wissen: Maske macht die Sicht nicht besser. Aber vielleicht ist eher das kleinlich?

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier. 

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier. 

Mehr zum Thema Görlitz