merken
PLUS Görlitz

Kreis hebt Verbote für Wohnheim auf

Die Bewohner der Einrichtung in Bernstadt sind wieder coronafrei. Doch es gibt einen neuen Corona-Fall bei einer Reiserückkehrerin im Kreis.

Tests auf das Coronavirus bleiben in der Pandemie wichtig.
Tests auf das Coronavirus bleiben in der Pandemie wichtig. © Robert Michael/dpa

Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus im Landkreis Görlitz infizierten Personen ist innerhalb eines Tages drastisch gesunken. Das teilte das Görlitzer Kreis-Gesundheitsamt am Sonnabend mit.

Aktuell (Stand: 13.09.2020) gibt es im Landkreis Görlitz eine Neuinfektion mit dem Coronavirus zum Vortag zu verzeichnen. Bei dem positiv getesteten Mann aus der Görlitz handelt es sich um eine Kontaktperson zu einem bestätigten Fall.
Die Gesamtzahl der bisher nachweislich seit März 2020 mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 Infizierten im Landkreis Görlitz erhöht sich damit auf 360. Davon gelten bereits 324 Personen als wieder genesen. Derzeit sind noch 12 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Die Zahl der durch das Gesundheitsamt aktuell angeordneten Quarantänen beträgt 36.

Anzeige
Ihre Karriere im Gesundheitszentrum
Ihre Karriere im Gesundheitszentrum

In der Medizinische Versorgungszentren des Krankenhauses Weißwasser gGmbH wird je ein Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendmedizin und Chirurgie gesucht.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Löbau lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Zittau lesen Sie hier

Mehr zum Thema Görlitz