SZ + Görlitz
Merken

Görlitzer Altstadtfest kehrt zu alter Größe zurück

Am Dienstag begann der Verkauf des neuen Pins. Ganz sorglos blicken die Veranstalter aber auch dieses Mal nicht auf Ende August.

Von Daniela Pfeiffer
 3 Min.
Teilen
Folgen
Das letzte große Altstadtfest gab es in Görlitz 2019, 2020 fiel es der Pandemie gänzlich zum Opfer, 2021 gab es eine abgespeckte Variante.
Das letzte große Altstadtfest gab es in Görlitz 2019, 2020 fiel es der Pandemie gänzlich zum Opfer, 2021 gab es eine abgespeckte Variante. © Nikolai Schmidt

Der Untermarkt 3 ist es geworden. Er ziert diesmal den Altstadtfest-Pin. Jedes Jahr wird im Görlitzer Kulturservice rege darüber diskutiert, welches historische Gebäude auf den Pin soll. "Wir schauen, wo es Jubiläen gibt oder besondere Themen", sagt Maria Schulz von der Kulturservice-Geschäftsführung. "Und das Haus muss im Festgebiet liegen."

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz