SZ + Update Görlitz
Merken

Görlitzer Gericht fällt Urteil gegen Parfümdieb

Der 29-Jährige wurde in einem beschleunigten Verfahren verurteilt. Hinter Gitter muss er aber nicht.

Von Matthias Klaus
 1 Min.
Teilen
Folgen
Ein Dieb klaut Parfüm.
Ein Dieb klaut Parfüm. © Marion Gröning (Symbolbild)

Das Amtsgericht Görlitz hat am Mittwochnachmittag einen 29-jährigen Polen zu einer siebenmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt. Der Mann hatte am Dienstagvormittag zunächst in einer Drogerie an der Berliner Straße Parfüm im Wert von rund 200 Euro in seinen Rucksack gesteckt. Mehrere Mitarbeiterinnen bemerkten ihn und versuchten ihn aufzuhalten - vergeblich. Der Dieb flüchtete und entkam zunächst unerkannt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!