SZ + Görlitz
Merken

Fahrradständer vor Görlitzer Sporthalle fehlen

Die Emil von Schenckendorff-Halle neben der Jägerkaserne hat zwar Ständer. Aber sie stehen auf der falschen Seite - und sind abgesperrt.

Von Ingo Kramer
 2 Min.
Teilen
Folgen
Vor der Sporthalle Emil von Schenckendorff gibt es keinen einzigen Fahrradständer.
Vor der Sporthalle Emil von Schenckendorff gibt es keinen einzigen Fahrradständer. © André Schulze

Vor der neuen Sporthalle Emil von Schenckendorff auf der Hugo-Keller-Straße neben der Jägerkaserne fehlen Fahrradständer. Darauf machte CDU-Stadträtin Gabi Kretschmer jetzt in der Fragestunde im Stadtrat aufmerksam. Die Stadtratssitzung fand in der Sporthalle statt. Zahlreiche Teilnehmer fanden keine Ständer und mussten ihre Fahrräder stattdessen an Geländer und andere Gegenstände schließen, die dafür eigentlich nicht bestimmt sind.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!