merken
Görlitz

Görlitzer Firma sammelt für den Tierpark

F.T. Immobilien ist jetzt 25 Jahre alt. Zum Jubiläum gibt es zwei besondere Aktionen.

Frank Tews, Geschäftsführer der Görlitzer Firma F.T. Immobilien, feiert 25. Firmengeburtstag.
Frank Tews, Geschäftsführer der Görlitzer Firma F.T. Immobilien, feiert 25. Firmengeburtstag. © Foto: privat

Die Görlitzer Firma F.T. Immobilien ist seit dem 2. September 25 Jahre alt. In Vorbereitung auf das Jubiläum entschied sich das Team, etwas Gutes für die Region zu tun. „Wir wollten eine Einrichtung unterstützen, die gegenwärtig mit den Folgen der Pandemie zu kämpfen hat“, sagt Geschäftsführer Frank Tews. Die Wahl fiel auf den Görlitzer Tierpark. Nun übernimmt die Firma eine Exklusivpatenschaft der Kängurudame Mable.

Anzeige
Von der Ermittlung des Wertes bis zum Verkauf
Von der Ermittlung des Wertes bis zum Verkauf

Sie suchen kompetente Partner zur Vermarktung und Verwaltung Ihrer Immobilie? In der Region Löbau/Zittau finden sich diese direkt vor der Haustür.

Tierparkdirektor Sven Hammer kann sich freuen: Für eines der Kängurus übernimmt F.T. Immobilien die Patenschaft.
Tierparkdirektor Sven Hammer kann sich freuen: Für eines der Kängurus übernimmt F.T. Immobilien die Patenschaft. © freier Fotograf

Zusätzlich plant der Tierpark, Ersatz für abgestorbene Buchen zu pflanzen. Dafür startete F.T. Immobilien eine Spendenaktion. Dem Aufruf sind neben zahlreichen Handwerksfirmen auch der IT-Dienstleister der Firma, Notar- und Rechtsanwaltskanzleien, zwei anonyme Spender, eine Kollegin in Ruhestand und sogar ein paar Mieter gefolgt.

Aktuell steht der Spendenstand bei 2.557 Euro und ist tagesaktuell auf der Internetseite der Firma zu sehen. Die Aktion geht nur noch bis diesen Sonntag. Wer schnell noch spenden möchte, kann sich auf der Internetseite der Immobilienfirma in das Spendenformular eintragen.

www.ft-immobilien.com/tierpark-unterstuetzen

Mehr zum Thema Görlitz