Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Görlitzer Landeskrone verliert noch mehr Bäume

Neben dem Treppenaufgang sind Buchen umgefallen. Andere werden nun auch gefällt – aus gutem Grund. Noch ungeklärt ist die Zukunft der Lindenallee.

Von Ingo Kramer
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Steffen Leder von der Görlitzer Stadtverwaltung zeigt an der Unterseite der Wurzeln einer umgestürzten Buche, dass hier keine Wurzeln in die Tiefe gehen.
Steffen Leder von der Görlitzer Stadtverwaltung zeigt an der Unterseite der Wurzeln einer umgestürzten Buche, dass hier keine Wurzeln in die Tiefe gehen. © Martin Schneider

Mit einer einzigen Linde fing alles an. Vor zwei oder drei Jahren ist sie umgefallen, mitten im Wald der Landeskrone, links neben dem Treppenaufgang. Wo die Linde stand, klaffte nun plötzlich ein kleines Loch im Wald.

Ihre Angebote werden geladen...