SZ + Görlitz
Merken

Görlitzer Stadtwerke erhöhen Gaspreise

Es ist bereits die dritte Steigerung seit Oktober. Insgesamt hat sich der Preis fast verdreifacht.

Von Ingo Kramer
 2 Min.
Teilen
Folgen
Der Görlitzer Stadtwerke-Vorstandsvorsitzende Matthias Block hat derzeit keine guten Nachrichten zu verkünden.
Der Görlitzer Stadtwerke-Vorstandsvorsitzende Matthias Block hat derzeit keine guten Nachrichten zu verkünden. © Paul Glaser/glaserfotografie.de

Das Schreiben vom 16. August vorigen Jahres las sich noch verhältnismäßig harmlos. „Seit 2017 konnten wir unsere Gaspreise stabil halten“, teilten die Görlitzer Stadtwerke ihren Kunden damals mit. Nun aber sei das nicht mehr möglich: Der Arbeitspreis erhöhe sich ab 1. Oktober von 5,12 auf 6,31 Cent pro Kilowattstunde.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz