merken
Görlitz

Kaum Ärger mit Festival-Lärm in Polen

Die Bässe an der Neiße störten in diesem Jahr offenbar wenig. Anders beim Fokus-Festival in der Rabryka. Mit Videos vom Festival.

Party mit Ohrschutz: Eine Mutter tanzt mit ihrem Sohn am Sonnabend in Zgorzelec.
Party mit Ohrschutz: Eine Mutter tanzt mit ihrem Sohn am Sonnabend in Zgorzelec. © Martin Schneider

Schon am frühen Sonnabendabend wummern die ersten Bässe über die Neiße. Noch hält sich der Besucheransturm auf das Soundsystem-Festival in Zgorzelec in Grenzen, aber die Boxentürme, die sich zwischen Altstadtbrücke und weiter am Ufer entlangziehen, machen schon ordentlich Druck. Ein kleiner Vorgeschmack, was am Abend kommen wird.

Arbeit und Bildung
Alles zum Berufsstart
Alles zum Berufsstart

Deine Ausbildung finden, die Lehre finanzieren, den Beruf fortführen - Hier bekommst Du Stellenangebote und Tipps in der Themenwelt Arbeit und Bildung.

Die Stadtverwaltung Zgorzelec hatte schon im Vorfeld gewarnt, dass es ziemlich laut werden könnte. Offensichtlich haben sich die Görlitzer mit dem Festival arrangiert. Nachfrage am Sonntag bei der Polizei: Gab es Anzeigen wegen Ruhestörungen? Nein, heißt es aus der Direktion. Lediglich eine Mitteilung sei eingegangen. Allerdings gab es andere Beschwerden. Die betrafen aber nicht die Veranstaltung in Zgorzelec, sondern das Fokus-Festival in der Rabryka, dass auch am vergangenen Wochenende stattfand. „Mehrere Beschwerden von Einzelpersonen“ seien dazu eingegangen, heißt es von der Polizei am Sonntag.

Mehr zum Thema Görlitz