SZ + Görlitz
Merken

Landkreis Görlitz: Keine Bußgelder für nicht geimpftes Pflegepersonal

Bußgelder für ungeimpfte Mitarbeiter im Gesundheitswesen hat es im Kreis Görlitz bisher nicht gegeben. Das Landratsamt setzt auch weiterhin auf Test- und Maskenpflicht.

Von Matthias Klaus & Susanne Sodan
 2 Min.
Teilen
Folgen
Gegen die Impfpflicht im Gesundheitswesen wurde in der Vergangenheit schon vor dem Landratsamt in Görlitz friedlich demonstriert.
Gegen die Impfpflicht im Gesundheitswesen wurde in der Vergangenheit schon vor dem Landratsamt in Görlitz friedlich demonstriert. © D. Dittrich

Die sogenannte einrichtungsbezogene Impfpflicht, also die Impfpflicht für Mitarbeiter im Gesundheitswesen, der Pflege, läuft Ende des Jahres aus. Sachsens Sozialministerin Petra Köpping hält eine Fortsetzung der Regelung angesichts des hohen Verwaltungsaufwands nicht gerechtfertigt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!