merken
PLUS Niesky

Startschuss für neues Feuerwehrhaus

Im Kodersdorfer Ortsteil Särichen wurde jetzt der Grundstein gelegt. Aber auch ein anderer Ort profitiert von dem Bauprojekt.

André Bucher, Wehrleiter von Mückenhain, und Sebastian Junge, stellvertretender Wehrleiter von Särichen, bei der Grundsteinlegung für das neue Feuerwehrgerätehaus in Särichen.
André Bucher, Wehrleiter von Mückenhain, und Sebastian Junge, stellvertretender Wehrleiter von Särichen, bei der Grundsteinlegung für das neue Feuerwehrgerätehaus in Särichen. © André Schulze

Nun ist die mehrjährige Anlaufzeit zu Ende. Am Dienstagnachmittag wurde in Särichen offiziell der Grundstein zum neuen Feuerwehrgerätehaus gelegt. 

Darauf hatten die Gemeinden Kodersdorf und Horka intensiv hingearbeitet, um die bauliche Infrastruktur für ihre Wehren in den Ortsteilen Särichen und Mückenhain zu verbessern. Im vergangenen Jahr war die Förderung des rund eine Million Euro teuren Vorhabens nicht zustande gekommen. In diesem Jahr kann es mit einer 90-prozentigen Förderquote umgesetzt werden. Ausschlaggebend dafür ist die sogenannte interkommunale Zusammenarbeit beider Gemeinden, die durch den Freistaat in besonderer Weise gefördert wird. 

StadtApotheken Dresden
Die Stadt Apotheken Dresden sind für Sie da
Die Stadt Apotheken Dresden sind für Sie da

Die Stadt Apotheken Dresden unterstützen Sie bei einer gesunden Lebensweise und stehen Ihnen sowohl mit präventiven als auch mit therapeutischen Maßnahmen, Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zur Seite.

André Bucher, Wehrleiter von Mückenhain, und Sebastian Junge, stellvertretender Wehrleiter von Särichen, betonierten gemeinsam die Urne mit den Zeitdokumenten in die Grundmauer ein. Fertiggestellt werden soll das Projekt im nächsten Jahr. Schon jetzt hat Kodersdorf, unter dessen Regie gebaut wird, mehrere Aufträge an Firmen aus der Region vergeben.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Niesky