Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Wie viel Oberlausitz steckt in Görlitz?

Das Bürgerforum Oberlausitz hat dazu ein Buch drucken lassen. Es soll auch dafür werben, dass die Neißebrücke in Hagenwerder einen Namen bekommt.

Von Matthias Klaus
 3 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Gerd Münzberg hält die Oberlausitzfahne hoch, hier beim ersten Oberlausitztag auf der Görlitzer Altstadtbrücke.
Gerd Münzberg hält die Oberlausitzfahne hoch, hier beim ersten Oberlausitztag auf der Görlitzer Altstadtbrücke. © Pawel Sosnowski

Gerd Münzberg ist sichtlich stolz auf das Buch, dass er in seinen Händen hält. "950 Jahre Görlitz - eine Oberlausitzer Geschichte" heißt es. Es ist ein Buch voller Ansichten historischer und aktueller Dokumente, Fotos - und Belege. Belege dafür, dass Görlitz eine echte Oberlausitzer Stadt ist.

Ihre Angebote werden geladen...