merken
PLUS Görlitz

Was es mit diesem Autokennzeichen auf sich hat

Buchstaben aus dem Harz, aber Plakette aus Görlitz: Das ist nach den neuen Regeln total legal. Und es spart auch Zeit und Geld.

Ein HZ-Kennzeichen mit einer Plakette aus dem Kreis Görlitz und Werbung von einem Nieskyer Autohaus: Alles in Ordnung, sagt der Landkreis.
Ein HZ-Kennzeichen mit einer Plakette aus dem Kreis Görlitz und Werbung von einem Nieskyer Autohaus: Alles in Ordnung, sagt der Landkreis. © SZ/Ingo Kramer

Nur wer genau hinschaut, findet das Ungewöhnliche an dem Fahrzeug, das da gerade auf einem Parkplatz im Landkreis Görlitz steht: Das Kennzeichen „HZ“ steht für den Landkreis Harz, aber die kleine Plakette daneben verweist auf den Landkreis Görlitz. Also Etikettenschwindel?

Mitnichten, sagt Julia Bjar, Sprecherin des Landkreises Görlitz: „Mit der letzten Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung ist die Mitnahme eines externen Kennzeichens in zwei Fällen möglich.“ Erstens: Der Fahrzeughalter zieht von außerhalb in unseren Landkreis und behält bei der Aktualisierung der Halterdaten sein Kennzeichen. Und zweitens: Man kauft außerhalb des Landkreises ein zugelassenes Fahrzeug und bei der Umschreibung behält man das auswärtige Kennzeichen. Beides geht natürlich nur, wenn das Auto in Deutschland zugelassen ist.

Anzeige
Lokale Produkte online verkaufen
Lokale Produkte online verkaufen

Die sz-auktion bringt Händler und Kunden zusammen und unterstützt damit regionale Unternehmen gerade in dieser schweren Zeit.

Autohalter gewinnt gleich doppelt

Und in beiden Fällen ist dann der Landkreis Görlitz für das „externe“ Kennzeichen zuständig. Er klebt zum Beispiel die Plaketten. „Wer sich für die Mitnahme seines Nummernschildes entscheidet, gewinnt gleich doppelt“, verrät die Sprecherin. Zum einen geht es bei der Zulassungsstelle schneller: „Da lediglich die Papiere zu aktualisieren sind, nimmt der Termin meist weniger Zeit in Anspruch.“ Zum anderen fallen in der Regel auch die Gebühren in der Behörde um zehn Euro niedriger aus. Und nicht nur das: Man spart auch noch das Geld für ein neues Kennzeichen bei einem externen Schilderpräger.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Löbau lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz