merken
Görlitz

Möhre her! Schneemänner unterhalten Esel im Zoo

Und Papageien hören derzeit Radio. Wie Tierpfleger des Görlitzer Tierparks bei ihren Schützlingen im Lockdown für Abwechslung sorgen.

Ein Schneemann beschäftigt die Esel im Görlitzer Tierpark.
Ein Schneemann beschäftigt die Esel im Görlitzer Tierpark. © I. Plath

Aufmerksam beobachtet der einjährige Zwergesel Otto das Treiben in seinem Auslauf. Das neugierige Tier hat gemeinsam mit seinen Eltern eine kleine Auszeit im Stall bekommen, damit die Pfleger Philipp und Nikon ungestört ihrem neuesten Auftrag nachgehen können: Schneemänner errichten.

Die beiden bauen nicht (nur) aus Jux und Tollerei, sondern zum Wohl der Zootiere. Denn die erleben derzeit ohne Besucher deutlich weniger Abwechslung als gewohnt. Um der Langeweile vorzubeugen, legt der Görlitzer Tierpark viel Wert darauf, den Lebensraum der Tiere interessant zu gestalten und sie zu beschäftigen, teilt Tierpark-Sprecherin Isa Plath mit.

TOP Deals
TOP Deals
TOP Deals

Die besten Angebote und Rabatte von Händlern aus unserer Region – ganz egal ob Möbel, Technik oder Sportbedarf – schnell sein und sparen!

Deswegen hören zum Beispiel die Görlitzer Papageien in diesen Tagen Radio. Hoch im Kurs stehen starke Beats, die laut Plath mit Flügelschlagen, Kopfüberhängen und dem charakteristischen Geschrei gefeiert werden. Ruhiger lassen es ihre Kollegen aus dem Tibetdorf auf ihrem täglichen Rundgang angehen. Da derzeit nur Zoopersonal im Tierpark unterwegs ist, dürfen die Trampeltiere sich unter Aufsicht außerhalb ihrer Anlage frei bewegen. Fast alle Zootiere müssen sich aber derzeit für ihr Futter besondere Mühe geben.

Noch einmal den Hut richten, fertig. Ein bisschen stolz ist Philipp schon auf das kleine Kunstwerk aus Schnee, Tannenzweigen und Möhren. Ottos Stalltür wird geöffnet, zielstrebig marschiert die kleine Herde zu ihrem neuen „Mitbewohner“ aus Schnee. Dass dieser zum Einstand leckere Rüben dabeihat, wird ihn am Ende Kopf und Kragen und Philipp ein wenig Wehmut kosten. Aber was tut man nicht alles für etwas Eselbeschäftigung. (SZ)

Infos zum Paten-Programm des Görlitzer Zoos

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz