SZ + Görlitz
Merken

Görlitzer Neißebad öffnet wieder

Trotz des politischen Appells zum Gassparen endet die Schließzeit in der Schwimmhalle an diesem Montag. Die Halle wurde in den zwei Wochen auf Vordermann gebracht. Die Unsicherheit bleibt weiter groß.

Von Gabriela Lachnit
 4 Min.
Teilen
Folgen
Das Hauptaugenmerk der Mitarbeiter im Neißebad Görlitz liegt ab kommendem Montag auf den Schwimmkursen.
Das Hauptaugenmerk der Mitarbeiter im Neißebad Görlitz liegt ab kommendem Montag auf den Schwimmkursen. ©  Archivfoto: Nikolai Schmidt

An diesem Montag öffnet das Görlitzer Neißebad wieder seine Pforten. Zwei Wochen lang mussten Badelustige draußen bleiben, war die beliebte Freizeiteinrichtung geschlossen. Die aktuelle Energiekrise hatte damit allerdings nichts zu tun.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!