SZ + Görlitz
Merken

Diebe stehlen Renault und Räder mit Alufelgen

Diesmal schlugen die Straftäter in Weinhübel und Niesky zu. Auch vor einem Garagenkomplex machten sie nicht halt.

Von Marc Hörcher
 1 Min.
Teilen
Folgen
Symbolbild
Symbolbild © Steffen Unger (Archiv)

Unbekannte Täter haben an der Albert-Blau-Straße im Görlitzer Stadtteil Weinhübel einen Renault Master von einem Parkplatz gestohlen. Wie Sebastian Ulbrich, Pressesprecher der Polizeidirektion Görlitz, der SZ auf Nachfrage mitteilt, hatte das drei Jahre alte Fahrzeug einen Wert von 20.000 Euro. Die Täter schlugen in der Nacht zum Donnerstag zu. Die Polizei fahndet jetzt nach dem Fahrzeug.

Auch in Niesky an der Fichtestraße waren im Zeitraum von Dienstagnachmittag bis Donnerstagvormittag Diebe zugange. Sie brachen dort in einen Garagenkomplex ein und stahlen einen Komplettradsatz auf Alufelgen im Wert von 1.500 Euro. Zudem entstand 550 Euro Stehlschaden.