merken
PLUS Görlitz

Einbrecher erbeuten E-Bikes und Werkzeug

Die Täter schlugen am Sonntag in Trebus zu. Sie hatten es unter anderem auf eine Motorsense abgesehen.

Symbolbild
Symbolbild © Friso Gentsch/dpa

Unbekannte Täter sind am frühen Sonntagnachmittag in eine Schrauberhalle im Hähnicher Ortsteil Trebus eingebrochen.

Das teilt Sebastian Ulbrich, Pressesprecher der Polizeidirektion Görlitz, der SZ auf Nachfrage mit. Dort stahlen die Einbrecher eine Motorsense der Marke Stihl, eine Fräsmaschine von Bosch sowie zwei E-Bikes der Marke Centurion. Laut Polizei hat das Diebesgut einen Gesamtwert von 7.700 Euro. Der Sachschaden beträg 50 Euro.

Anzeige
Diese Top-Arbeitgeber suchen Azubis
Diese Top-Arbeitgeber suchen Azubis

Schon eine Idee wie es nach der Schule weitergehen soll? Dann jetzt bewerben und Ausbildungsplätze für den Ausbildungsbeginn 2022 sichern!

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz