merken
Görlitz

Polizei fängt entlaufenen Hund ein

Das Tier lief an der Landeskronstraße in Görlitz herum. Eine Frage bleibt für die Unformierten derzeit noch offen.

Symbolbild
Symbolbild © ZB/dpa

Polizisten haben am Donnerstag einen entlaufenen Hund an der Landeskronstraße in Görlitz eingefangen und in ein Tierheim gebracht. "Eine Zeugin entdeckte den schwarzen Mischling und verständigte die Ordnungshüter", teilt Tom Richter, Pressesprecher der Polizeidirektion Görlitz, mit. Die Uniformierten suchen nun nach dem Eigentümer des Hundes. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier

City-Apotheken Dresden
365 Tage für Patienten da
365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier

Mehr zum Thema Görlitz