Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

"Spaziergänger" bekommen etwas Gegenwind

50 Personen stellten sich in Görlitz 1.000 Corona-Demonstranten entgegen. Auch in Niesky und Rothenburg gab es Demos. Insgesamt meldet die Polizei 20 Anzeigen.

 1 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Montagsdemo in Görlitz, hier ein älteres Bild
Montagsdemo in Görlitz, hier ein älteres Bild © SZ-Archiv / Danilo Dittrich

In den Kreisen Görlitz und Bautzen haben am Montag erneut viele Menschen gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert. Teilweise blieb dabei der Krieg in der Ukraine nicht unerwähnt, teilt Polizeisprecherin Monika Küttner mit.

Ihre Angebote werden geladen...