merken
PLUS Görlitz

Randalierer rauben Imbiss am See aus

Die Täter wüteten am Berzi, hinterließen Schaden in vierstelliger Höhe und stahlen Getränke. Am Ufer fand die Polizei einen möglichen Hinweis.

So fand der Besitzer seinen Imbisswagen am Mittwochmorgen vor.
So fand der Besitzer seinen Imbisswagen am Mittwochmorgen vor. © Danilo Dittrich

Unbekannte Täter haben sich in der Nacht zum Mittwoch an der Strandpromenade des Berzdorfer Sees an einem Imbiss ausgelassen.

Wie Polizeisprecherin Franziska Schulenburg der SZ auf Nachfrage mitteilt, brachen die Täter den Imbisswagen auf und stahlen Nahrungsmittel sowie sämtliche alkoholische Getränke. Teils tranken sie diese noch vor Ort. Die Polizei stellte ein Handy und einen Schlüssel in einer geöffneten Metallbox am Ufer sicher. Wie diese Gegenstände im Zusammenhang mit dem Vorfall stehen und ob sie möglicherweise den Tätern gehören, ist noch unklar und Bestandteil der Ermittlungen. Der Besitzer des Kiosks fand die Einbruchsspuren am Mittwochmorgen vor. Der Sachschaden beträgt 2.000 Euro, der Stehlschaden 600 Euro.

Anzeige
Apotheke sucht Unterstützung!
Apotheke sucht Unterstützung!

Die Apotheke Boxberg sucht ab sofort einen Apotheker oder Pharmazie-Ingenieur (m/w/d). Jetzt bewerben!

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Löbau lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Zittau lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz