SZ + Görlitz
Merken

Nähende Friseurin sorgt für schicke Haare auf dem Dorf

Während strenger Corona-Regeln eröffnete Silvana Gabor 2021 mitten auf dem Dorf einen Friseursalon. Wie es ihr heute geht.

Von Constanze Junghanß
 4 Min.
Teilen
Folgen
Silvana Gabor machte sich vor genau einem Jahr selbstständig. Die Friseurmeisterin eröffnete in Gersdorf in einer Mietwohnung einen Salon. Den Weihnachtsbaum aus Stoffresten hat sie selbst angefertigt.
Silvana Gabor machte sich vor genau einem Jahr selbstständig. Die Friseurmeisterin eröffnete in Gersdorf in einer Mietwohnung einen Salon. Den Weihnachtsbaum aus Stoffresten hat sie selbst angefertigt. © Constanze Junghanß

Silvana Gabor wird nicht extra groß feiern. Viel Arbeit, gerade vor Weihnachten. Grund für eine Party hätte die Friseurmeisterin. Vor genau einem Jahr machte sich die 54-Jährige selbstständig.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!