merken
Görlitz

Schlesischer Christkindelmarkt läuft digital

Weil die Veranstaltung in Görlitz dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen muss, können Händler ihr Angebot nun online bewerben.

Dieses Bild wird's dieses Jahr nicht geben. Dennoch hat die Kulturservicegesellschaft etwa sfür die Händler des Christkindelmarktes getan.
Dieses Bild wird's dieses Jahr nicht geben. Dennoch hat die Kulturservicegesellschaft etwa sfür die Händler des Christkindelmarktes getan. © André Schulze (Archiv)

Der Schlesische Christkindelmarkt in Görlitz wird dieses Jahr coronabedingt ins Internet verlegt. In den nächsten Wochen will die Kulturservicegesellschaft eine Plattform aufbauen, auf der sich Besucher digital nach Köstlichkeiten und Geschenkideen umsehen können.

Händler und Handwerker aus Schlesien, Sachsen und Böhmen werden auf der Webseite des Christkindelmarktes aufgelistet, welche sonst persönlich anzutreffen waren. Eingeteilt sind sie in die Kategorien Kunsthandwerk, Naturprodukte, Naschereien und Gebäck. "Unter der Rubrik Händler vor Ort wollen wir das Portfolio um regionale Kostbarkeiten erweitern und auch diesen Handwerkern und Künstlern die Möglichkeit geben, sich zu präsentieren", teilt die Kulturservicegesellschaft mit.

Stars im Strampler aus Görlitz
Stars im Strampler aus Görlitz

So klein und doch das ganz große Glück: Wir zeigen die Neugeborenen aus Görlitz und Umgebung.

Auf der Facebookseite will sie die speziellen Angebote vorstellen und auf Shops und andere Kontaktmöglichkeiten hinweisen. (SZ)

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz