merken
Görlitz

Simson in Görlitz gestohlen

Das Kleinkraftrad war am Hirschwinkel in Görlitz geparkt. Jetzt ermittelt die Kripo.

Symbolbild
Symbolbild © SZ/Uwe Soeder (Symbolbild)

Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag eine silberne Simson S 51 am Hirschwinkel in Görlitz gestohlen. Das Kleinkraftrad hatte einen Wert von circa 2.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt und fahndet nach dem Moped, teilt Polizeisprecher Kai Siebenäuger mit.

Temposünder in Niesky erwischt

Polizisten haben am Dienstagvormittag drei Temposünder erwischt, die auf der S 121 im Nieskyer Ortsteil See schneller als die erlaubten 50 km/h unterwegs waren. Insgesamt eine Stunde lang hatten die Beamten dort kontrolliert. Der Schnellste fuhr 75 km/h. Die Uniformierten verwarnten zwei Fahrer. In einem Fall schrieben sie eine Anzeige an die Bußgeldstelle. (SZ)

sz-Reisen
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz