merken
PLUS Görlitz

Spielplatz am Nordstrand wieder offen

Für Bauarbeiten war der Spielplatz am Berzdorfer See reichlich zwei Wochen geschlossen. Das Endergebnis sieht man aber noch nicht.

Die Umzäunung ist erst mal weg.
Die Umzäunung ist erst mal weg. © Danilo Dittrich

Das Sonnensegel ist zwar noch nicht aufgezogen und es sollen noch Restarbeiten anstehen. Aber der Spielplatz am Nordstrand des Berzdorfer Sees ist wieder begehbar für Kinder.

Ende Mai hatten die Arbeiten begonnen: Der Spielplatz erhält eine Teilverschattung durch Sonnensegel. "Damit wird sich die Aufenthaltsqualität auf dem Spielplatz an sommerlich heißen Tagen deutlich verbessern", hatte die Stadtverwaltung erklärt. So wurden nun beispielsweise Fundamente für die Masten gegossen. Für die Tiefbau- und Betonarbeiten war der Spielplatz vorübergehend gesperrt.

TOP Jobs
TOP Jobs
TOP Jobs

Finden Sie bei Top Jobs jetzt Ihren Traumjob in der Region! Attraktive Arbeitgeber Ihrer Region suchen Sie!

Bereits zu Beginn hatte die Stadtverwaltung erklärt, dass nach Abschluss dieser Arbeiten noch nicht sofort das Sonnensegel aufgezogen werden kann. Denn es handele sich um eine individuelle Maßarbeit, die erst nach dem Aufbau der Masten bestellt und dann montiert werden kann.

Mehr zum Thema Görlitz