Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Kreis Görlitz: Flüchtlingshilfe für die Ukraine wird Marathon

Die Hilfsbereitschaft im Kreis Görlitz ist riesig. Die Politik will alles tun, damit die Stimmung nicht kippt. 2015 soll sich nicht wiederholen.

Von Sebastian Beutler
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Ein Beispiel von vielen aus Görlitz: Simone (links) und Katrin Drescher organisierten einen großen privaten Hilfskonvoi.
Ein Beispiel von vielen aus Görlitz: Simone (links) und Katrin Drescher organisierten einen großen privaten Hilfskonvoi. © Martin Schneider

25.000 Euro spendeten Menschen und Unternehmen bislang über die Stadtwerke-Plattform "Görlitz Crowd" für die Ukraine-Hilfe des Görlitzer Vereins Ca-Tee-Drale, und die Sammlung geht noch bis nächste Woche Montag.

Ihre Angebote werden geladen...