Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Zum Tod von Peter Himmstedt: "Wir verlieren einen wichtigen Mitstreiter"

Bürgermeister Maik Wobst bringt zum Ausdruck, was viele Königshainer empfinden, seit sich der Tod von Peter Himmstedt herumsprach. Der Unternehmer und Fast-Bürgermeister prägte seinen Ort.

Von Constanze Junghanß
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Peter Himmstedt brachte sich auf vielfältige Weise ins öffentliche Leben von Königshain und Görlitz ein.
Peter Himmstedt brachte sich auf vielfältige Weise ins öffentliche Leben von Königshain und Görlitz ein. © Archivfoto: Paul Glaser/glaserfotografie.de

Einen Demografieprozess für Königshain hat Peter Himmstedt mit angeschoben. Erst kürzlich gehörte der dreifache Familienvater zu den Gästen im Gemeinderat, die das Projekt „Mitten in Königshain“ auf den Weg bringen werden. Da geht es um das Schloss und dessen Belebung, aber auch den Sportverein, die Kita, die Zukunft im ländlichen Raum. Ein Dorf im Wandel, dessen Prozess Peter Himmstedt als Mitglied der Vorbereitungsgruppe noch lange begleiten wollte, worauf er sich gefreut hatte.

Ihre Angebote werden geladen...