SZ + Görlitz
Merken

Verbraucherschützer kommen nach Görlitz zurück

Ab kommenden Jahr soll es wieder eine Zentrale am Demianiplatz geben. Warum die Räumlichkeiten so lange ungenutzt waren, bleibt offen.

Von Matthias Klaus
 1 Min.
Teilen
Folgen
Vor mehr als zwei Jahren wurde die neue Filiale der Verbraucherzentrale in Görlitz eröffnet. Doch nach einem Wasserschaden ist sie stark renovierungsbedürftig.
Vor mehr als zwei Jahren wurde die neue Filiale der Verbraucherzentrale in Görlitz eröffnet. Doch nach einem Wasserschaden ist sie stark renovierungsbedürftig. © Archivfoto: Nikolai Schmidt

Die Verbraucherschützer kommen zurück nach Görlitz. Das sagte jetzt Sprecherin Steffi Meißner der SZ. Ab kommenden Jahr soll wieder eine Filiale mit kompletter Besatzung in Görlitz zur Verfügung stehen. Bis dahin haben die Verbraucherschützer ihre Oberlausitzer Hauptstelle in Bautzen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!