Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Görlitzer Bahnhofstraße macht auf

Die Straße wird am nächsten Dienstag freigegeben. Dann ist alles fertig – bis auf zwei Details.

 2 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Die Bahnhofstraße in Görlitz
hat einen dreilagigen Asphalt mit einer Gesamtdicke von 26 Zentimetern erhalten.
Die Bahnhofstraße in Görlitz hat einen dreilagigen Asphalt mit einer Gesamtdicke von 26 Zentimetern erhalten. © Foto: Stadt Görlitz

Nächsten Montag wird die frisch sanierte Bahnhofstraße in Görlitz abgenommen. Am Dienstag, 8 Uhr, will OB Octavian Ursu zur feierlichen Eröffnung ein Band durchschneiden. Im Laufe des Vormittags werden die Bau-Schilder abgebaut, sodass die Straße bis spätestens Mittag für den Verkehr freigegeben wird. Darüber informiert Ines Bunzel vom städtischen Bauamt. „Eine größere Eröffnungsfeier ist aufgrund der Corona-Regeln nicht möglich“, sagt sie.

Ihre Angebote werden geladen...