Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Görlitz
Merken

Warum es im Kreis Görlitz bei den Autozulassungen klemmt

Nicht nur Privatleute sind betroffen, sondern auch Autohäuser. Die trösten sich mit noch schlimmeren Zuständen im Kreis Bautzen oder in Berlin.

Von Matthias Klaus
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Horst Büchner, Seniorchef der gleichnamigen Autohäuser, hier ein Archivfoto, ärgert sich über die schleppenden Terminvergaben bei den Kfz-Zulassungen.
Horst Büchner, Seniorchef der gleichnamigen Autohäuser, hier ein Archivfoto, ärgert sich über die schleppenden Terminvergaben bei den Kfz-Zulassungen. © www.wolfgang-wittchen.de

Horst Büchner fasst seine Erfahrungen mit der Kfz-Zulassungsstelle im Landratsamt Görlitz so zusammen: "Wir stehen da wie Bettler." Der Seniorchef der Büchner-Autohäuser mit Standorten in Görlitz, Bautzen, Weißwasser, Löbau, Zittau und Neustadt/Sachsen ist sichtlich verärgert über die derzeitigen Zustände. Die Zulassung eines Autos ist schon für einen privaten Besitzer eines neuen Mobils eine langwierige Angelegenheit.

Ihre Angebote werden geladen...