Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Merken

Goethe trägt sich lässig

Am Gymnasium Bischofswerda gibt’s neue Schulkleidung. Zu haben nur noch für kurze Zeit.

Teilen
Folgen
NEU!
© Steffen Unger

Von Carolin Menz

Goethes Faust mag schwerer Stoff sein. Auf dem Shirt trägt sich der Dichter aber ganz lässig. Tilman, Hanna und Benjamin finden Goethe auf Klamotten richtig gut. Selbst designt haben sie diese Pullis und Shirts, die zur neuen Schulkleidungs-Kollektion am Bischofswerdaer Goethe-Gymnasium gehören. Gewiss ist es keine verpflichtende Uniform, aber doch eine nette Sache, die das Zusammengehörigkeitsgefühl der Jungs und Mädels am Gymi stärkt, wie Benjamin Schlegel sagt.

Er rührte die Sache mit der neuen Schulkleidung im vergangenen Schuljahr ein, damals noch als Elftklässler und stellvertretender Schülersprecher. „Es war einfach mal an der Zeit für neue Sachen“, sagt er. Neue, hippere Entwürfe sollten her und die bisherigen, etwas altbackenen ablösen. „Vorbild waren für uns die Colleges und Highschools in den USA und ihre typische Kleidung“, sagt Benjamin Schlegel. „So etwas wollten wir auch.“ Bei Schülerrat und Schulleiter Bodo Lehnig kam die Idee gut an. Er ließ den jungen Leuten weitgehend freie Hand, wurde aber immer auf dem Laufenden gehalten.

Logo im Kunst-Leistungskurs entworfen

„Wir wollten gern ein Logo mit Goethe auf den Sachen“, sagt Benjamin Schlegel. Der Kunst-Leistungskurs wurde mit dem Entwurf beauftragt. Vorgaben für die Gestaltung gab es nicht. Die Kreativsten der Schule legten rasch verschiedene Ideen vor. „Entschieden haben wir uns dann für eine Synthese aus zwei Logos“, sagt Benjamin Schlegel. Und so schafften es Goethes charakteristischer Kopf, ein Kranz, der Schulname und das Baujahr des Gebäudes ins Logo. Es wurde anschließend aufgezeichnet und digitalisiert.

Mit dem Online-Shop www.schulkleidung.de fanden die Schüler einen Partner für den Vertrieb. Der Händler bietet unifarbene Jacken, Pullis, Shirts, Hosen oder Taschen zum Bedrucken mit eigenen Motiven an. „Der Shop übernimmt gleichzeitig das Bedrucken und den Versand“, so Tilman Müller. Die Schiebocker Schüler entschieden, dass es für ihre Mitschüler Kapuzenpullis, Sweatjacken, kurzärmlige T-Shirts, kurze Jogginghosen und einen Stoffbeutel zur Auswahl geben soll. Schwarz, dunkelblau, aubergine, grau und grün sind die Farben der Kollektion. Speziell für Mädels gibt es auch Shirts in pink oder schmaler geschnittene Entwürfe. Ein normales T-Shirt kostet neun Euro, ein Kapuzenpulli 20,50 Euro, eine Bermuda 17,50 Euro und eine Jacke 32,50 Euro. Die Baumwollbeutel mit Henkel sind mit 4,50 Euro am günstigsten.

Klamotten dürfen zu jedem Anlass getragen werden

Zum Ausführen der Teile sollte es genug Gelegenheit geben. „Bei uns an der Schule gibt es eine Begabtenförderung im Bereich Sport. Schüler von uns nehmen oft an Wettkämpfen teil, wie zum Beispiel Jugend trainiert für Olympia. Wenn sie dann unsere Jogginghose tragen, ist das doch eine tolle Möglichkeit der Repräsentation“, sagt Benjamin Schlegel. Natürlich dürften die Klamotten jederzeit im Alltag, im Unterricht oder auf sämtlichen Veranstaltungen der Schule getragen werden.

Vorgestellt wurden die Goethe-Sachen erstmals vor den Sommerferien im Juni, als sich alle Gymnasiasten in großer Schuljahresabschluss-Runde auf dem Schulhof trafen. Die Teile gefielen – und dennoch würde sich Benjamin Schlegel wünschen, dass die Bestellungen im Onlineshop jetzt noch einmal richtig Fahrt aufnehmen. Denn die Zeit drängt. Nur bis 11. September gibt es noch die Möglichkeit zum Shoppen, danach geht der Shop offline. Auf der Webseite des Gymnasiums gibt’s den entsprechenden Link. Die Schüler können ihre Wunschteile in ihrer jeweiligen Größe bestellen. Sobald der Shop offline ist, werden alle Bestellungen bearbeitet und an die jeweiligen Adressen versendet, sagt Benjamin Schlegel. Er besucht inzwischen die zwölfte Klasse. Schülersprecher ist er nicht mehr, dafür fehlt die Zeit. Fleißig pauken fürs Abi ist jetzt wichtiger. Immerhin sind Benjamin Schlegel und seine Mitschüler dabei gut angezogen.

www.weargoethe.tk