merken

Gojko Mitic zu Gast in der Börse

Die Lebensgeschichte Gojko Mitics ist das Thema des Abends „Rauchzeichen – Filmgeschichte(n)“ am Sonntag ab 18Uhr in der Börse in Coswig. Mitic, in Jugoslawien geboren, erzählt dem Moderator Kai Suttner,...

Die Lebensgeschichte Gojko Mitics ist das Thema des Abends „Rauchzeichen – Filmgeschichte(n)“ am Sonntag ab 18 Uhr in der Börse in Coswig. Mitic, in Jugoslawien geboren, erzählt dem Moderator Kai Suttner, wie er vom Sportstudent zum „Chefindianer der Defa“, Sänger und Regisseur geworden und schließlich bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg in Winnetous Rolle geschlüpft ist. Foto: Max Conrad

Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.

Karten: Börse, 03523 700186, 17,50 Euro