merken

Graffiti-Sprayerinnen von der Polizei erwischt

Görlitz. Drei Frauen, die die Wand am Jakobstunnel mit Farbe beschmiert hatten, hat eine Polizeistreife am Donnerstag, gegen 4.30Uhr, festnehmen können. Aufmerksame Anwohner hatten die Beamten über den Vorfall informiert.

Görlitz. Drei Frauen, die die Wand am Jakobstunnel mit Farbe beschmiert hatten, hat eine Polizeistreife am Donnerstag, gegen 4.30 Uhr, festnehmen können. Aufmerksame Anwohner hatten die Beamten über den Vorfall informiert. Die sofort zum Tatort gefahrene Streife erwischte die Sprayerinnen just in dem Moment, als sie ihr Werk vollendet hatten. Bei den Ertappten handelte es sich um eine 18- und zwei 19-jährige junge Frauen. Die Bundespolizei übernahm zuständigkeitshalber die weiteren Ermittlungen, da die Brücke zu den Bahnanlagen gehört. (SZ)

Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.