merken

Großenhain, wo ist dein kühles Nass?

SZ-Redakteurin Birgit Ulbricht über das hiesige Badevergnügen

© Kristin Richter

Großenhainer, wohin geht Ihr baden? möchte man angesichts dieser Temperaturen rufen. Tatsächlich steht die Frage im Raum. Nach Ortrand fahren oder an den Brettmühlenteich? Nach Goltzscha oder Meißen? Und interessiert, welche lauschigen Badeplätze die Großenhainer in diesem Jahr für sich entdecken. Denn das Naturerlebnisbad wird gerade umgebaut. Und nicht jeder hat schließlich einen Pool zu Hause.

Schreiben Sie uns doch eine kurze Mail oder schicken Sie besonders schöne Fotos mit Ihren Bade-Erfahrungen anderswo. Was hat Ihnen gefallen? Wo gibt es unerwartet hübsche Flecken zum Ausruhen am Wasser und wo wird vielleicht besonders viel für Familien angeboten? Das gilt natürlich genauso für die Umlandgemeinden, die sich mit heimlichen Badefreuden von jeher auskennen, weil sie schon immer fahren mussten.

StadtApotheken Dresden
Die StadtApotheken Dresden sind für Sie da
Die StadtApotheken Dresden sind für Sie da

Die StadtApotheken Dresden unterstützen Sie bei einer gesunden Lebensweise und stehen Ihnen sowohl mit präventiven als auch mit therapeutischen Maßnahmen, Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten zur Seite.

Vielleicht hat ja auch jemand eine witzige Idee zum Thema Abkühlen im eigenen Garten. Die Menschen im Großenhainer Land wollen sich einen heißen Sommer schließlich irgendwie so angenehm wie möglich machen.

>>> E-Mail an Birgit Ulbricht