merken
Großenhain

Rathaus sucht Verstärkung

Großenhains Stadtverwaltung schreibt drei Ausbildungsstellen aus. Darunter auch eine Stelle als Gärtner.

Drei Ausbildungsstellen stellt das Großenhainer Rathaus für 2021 zur Verfügung.
Drei Ausbildungsstellen stellt das Großenhainer Rathaus für 2021 zur Verfügung. © Foto: Thomas Riemer

Großenhain. Auch 2021 will die Stadtverwaltung jungen Menschen die Möglichkeit einer beruflichen Ausbildung anbieten. Der Stadtrat hat deshalb jetzt zugestimmt, im Fachberuf "Verwaltungsangestellter - Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung" zwei Ausbildungsstellen auszuschreiben. Ein weiterer Ausbildungsplatz steht im Beruf "Gärtner - Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau" bereit. Die Ausbildungsdauer beträgt jeweils drei Jahre und erfolgt vor dem Hintergrund des zunehmenden Bedarfs an Fachkräften. "Es werden in den nächsten Jahren einige städtische Angestellte altersbedingt ausscheiden", so Matthias Schmieder, Leiter des Geschäftsbereichs Stadtkultur und Ordnung.

Interessenten für die Ausbildungsstellen sollten nun ihre Bewerbungsunterlagen ans Rathaus schicken.

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Mehr zum Thema Großenhain